Kochrezept: Laktosefreie Pizza.

🇮🇹 Mamma mia! Genießen Sie Italien 🍕 🇮🇹

In vielen industriell hergestellten Gerichten und in zahlreichen traditionellen Rezepten enthalten, Laktose versteckt sich auch in dem Star unter den italienischen Gerichten: der Pizza. Schmand, Wurst und einige der Käsesorten, die in der Zutatenliste der beliebtesten Pizzas zu finden sind, enthalten tatsächlich eine mehr oder weniger bedeutende Menge an Laktose.

Ob Sie laktoseintolerant sind oder Ihre Essgewohnheiten ändern möchten: Entdecken Sie unser Rezept für laktosefreie Pizza und reimen Sie kulinarischen Genuss und Verdauungskomfort zusammen. Lactolérance stellt Ihnen die Zutaten, die Zubereitungsschritte und das Backen dieser schmackhaften und ausgewogenen Pizza vor.

BONUS: am Ende wird Ihnen erklärt, wie Sie die klassischen Pizzen mit gutem Gewissen genießen können 🤫

Wie backe ich eine leckere laktosefreie Pizza?

Schritt 1 - Zutaten :

Für den Pizzateig

  • 350 g Mehl Ihrer Wahl (T45, T55, glutenfrei, etc.)
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Päckchen Bäckerhefe
  • 25 cl lauwarmes Wasser
  • 3 Esslöffel Olivenöl

Für den Belag

  • 250 g Tomatenfruchtfleisch
  • 100 g Champignons
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Scheiben weißer Schinken
  • geriebener Parmesan* und/oder Emmentaler*.
  • schwarze Oliven
  • Kräuter Ihrer Wahl (Basilikum, Thymian, Rosmarin usw.)

* Parmesan und Emmentaler enthalten weniger als 1 g Laktose pro 100 g des Endprodukts. Diese Käsesorten können daher im Rahmen einer laktosefreien Ernährung in Maßen verzehrt werden, außer bei Alaktasie oder schweren Intoleranzen.

Passen Sie Ihren Belag an Ihre Vorlieben an! Um Lebensmittelfallen zu vermeiden, lesen Sie bitte unsere Tabelle mit Lebensmitteln und ihrem Laktosegehalt.

Schritt 2 - die Vorbereitung :

Für den Pizzateig 🥟.

Mischen Sie Mehl, Maisstärke und Salz mit einem Spatel in einer Schüssel und drücken Sie eine Mulde in die Mitte. Vermischen Sie die Hefe und ⅕ Ihrer Wassermenge in einer anderen Schüssel oder Rührschüssel. Gießen Sie die Mischung in die Mitte der Mulde und verrühren Sie sie vorsichtig mit Ihrem Spatel, wobei Sie nach und nach das restliche lauwarme Wasser und das Olivenöl hinzufügen, bis ein homogener Teig entsteht.

Bedecken Sie ein Backblech mit Backpapier und geben Sie den laktosefreien Pizzateig darauf, indem Sie ihn mit dem Spatel verteilen. Decken Sie ihn mit einem sauberen Küchentuch ab und lassen Sie ihn 2 Stunden bei Raumtemperatur ruhen und gehen.

Für den Belag 🍅.

Schneiden Sie Ihre Paprika, Champignons und Zwiebel klein und braten Sie sie dann bei mittlerer Hitze in einer geölten Pfanne an. Wenn das Gemüse leicht gebräunt ist, fügen Sie das Tomatenmark hinzu und würzen Sie mit Ihren Aromaten, Salz und Pfeffer. Lassen Sie das Ganze bei niedriger Hitze etwa 20 Minuten köcheln.

Legen Sie dann Ihr Gemüse, Ihren Schinken, Ihren Käse und Ihre schwarzen Oliven auf Ihren laktosefreien Pizzateig.

Schritt 3 - Backen Ihrer laktosefreien Pizza :

Heizen Sie Ihren Backofen auf 200 °C (Th. 6/7) vor. Schieben Sie Ihre laktosefreie Pizza 20 Minuten lang bei derselben Temperatur in den Ofen und überprüfen Sie sie nach der Hälfte der Backzeit.

Servieren Sie die Pizza sofort nach dem Backen und genießen Sie sie mit einem grünen Salat, der nach Belieben angemacht wurde. 🤌

 

Haben Sie Lust, eine klassische Pizza zu essen, ohne sich Gedanken über ihre Zusammensetzung machen zu müssen?🍕😋

👇Optieren Sie sich für die Laktase-Supplementierung mit Laktolérance! 👇

Bild, das zum Produktblatt des Pakets Laktorelance 1day und Pillendose 9000 weiterleitet

Milchunverträglichkeit - by ,
4.5/ 5

Your cart

Ihr Karton ist leer.

The Cookies

Mit Cookies genießen Sie eine bessere Erfahrung auf unserer Website. Wir verwenden sie zu statistischen, analytischen und Werbezwecken.

Learn more

Analytics-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, statistische Analysen durchzuführen und unsere Website zu verbessern.

Marketing Cookies

Third-Party-Marketing-Cookies ermöglichen es uns, Ihnen mit Hilfe unserer Partner ein immer optimierteres Erlebnis zu bieten.

Essential Cookies

Diese Cookies sind für den Betrieb der Website für Ihr Einkaufserlebnis und Ihr Kundenkonto notwendig.